DriveCrypt Plus Pack Enterprise

DriveCrypt Enterprise (DCE) ist eine Festplatten Verschlüsselungssoftware für Unternehmen.
DCE Bietet eine Vollverschlüsselung, was bedeutet der ganze Rechner (samt dem Betriebssystem) wird verschlüsselt und die Authentisierung (wahlweise auch im zwei-Faktor Verfahren mit Token und Passwort) geschieht auf der Pre-Boot Ebene, bevor Windows startet.
Über eine Webbasierte zentrale Managementkonsole können Administratoren sowohl die Installation als auch die Verwaltung aller Verschlüsselungsbelange unternehmensweit, zentral steuern. So können Administratoren aus einer zentralen Stelle, die Software unternehmensweit ausrollen, Berechtigungen definieren, User erstellt oder z.B. aus dem Active Directory importieren, Rechner Verschlüsseln/Entschlüsseln, Passwörter zurücksetzen u.v.m…

DriveCrypt Plus Pack Enterprise

DriveCrypt Plus Pack Enterprise
  • Full Disk Encryption (verschlüsselt Teile oder 100% Ihrer Festplatte, auch das Betriebssystem)
  • Pre-Boot-Authentifikation (bevor der Rechner bootet, wird ein Passwort verlangt, mit dessen Hilfe der Entschlüsselungsvorgang gestartet wird)
  • Erlaubt das sichere Verstecken eines ganzen Betriebssystems im freien Platz eines anderen Betriebssystems
  • Starke 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • USB-Token-Authentifikation im Pre-Boot-Level

  jetzt ab nur 94,95 €

Unterstützte Betriebssysteme:

  • Windows 2000/2003/2008/XP/Vista
  • Windows 7 / Win 8.x/ Win 10
  • jeweils für 32 / 64 bit / Server

Screenshots:

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition

Daten sind eines der wertvollsten Wirtschaftsgüter von Unternehmen und Organisationen. Durch das Aufkommen des „Mobile Computing” ist dieses Wirtschaftsgut noch stärker bedroht: Schützenswerte Informationen werden auf Notebooks und herausnehmbaren Datenträgern gespeichert.

PCs, mobile Geräte und die darauf gespeicherten sensiblen und wertvollen Informationen sind permanent durch Verlust und Diebstahl bedroht. Die Geschäftsführung von Unternehmen sollte dafür Sorge tragen, dass alle erforderlichen Massnahmen ergriffen werden, um die Daten eines Unternehmens zu schützen.

Unsere erfahrenen Spezialisten haben eine perfekte Strategie für den Schutz Ihrer Daten entwickelt, die eine transparente Sicherheit bietet und absolut einfach anzuwenden ist. DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition lässt sich ganz einfach einsetzen: vom ersten Schritt der Installation bis zu Ihrer tagtäglichen Arbeit damit. Sie sind sicher geschützt - ohne dass Sie Ihre Arbeitsweise verändern.

DriveCrypt Plus Pack - Hauptfunktionen

1. Pre-boot-Authentifizierung Mit DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition

Wird der Benutzer durch die Pre-boot-Authentifizierung (PBA) authentifiziert, bevor das System gestartet und folglich bevor das Betriebssystem gebootet wird. Diese Informationen lassen sich nicht manipulieren, weil weder Schlüssel noch Passwörter auf der Festplatte gespeichert werden. Das System (einschliesslich Boot des Betriebssystems) wird im Anschluss an das Eintippen des Passworts gestartet.

2. Sichere 256-Bit-AES-Verschlüsselung

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition erhöht den Schutz Ihrer Daten durch einen sicheren und getesteten Verschlüsselungsalgorithmus (AES 256 Bit). Nur autorisierte Benutzer haben Zugriff auf Ihren Computer. Die Verschlüsselung wurde vom National Institute of Standards and Technology (NIST) getestet und als „sicher“ befunden. AES 256 Bit ist ein FIPS-zertifizierter symmetrischer Verschlüsselungsalgorithmus, der von US-amerikanischen Regierungseinrichtungen (und anderen) zum Schutz sensibler Daten genutzt wird.

3. Einfache Administrierung mit Hilfe einer zentralen Administrationskonsole

Administrierung über eine zentrale Konsole. DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition lässt sich zudem mühelos installieren. Die Konsole ermöglicht ein einfaches Aufspielen über das Netzwerk – ganz ohne Mitwirkung der Endbenutzer. Sie können unterschiedliche PCs und Benutzer administrieren (Importieren von Benutzerverwaltungsprofilen, Importieren oder Synchronisieren aus dem aktiven Verzeichnis, Ver- oder Entschlüsseln räumlich entfernter Rechner ...) und ebenso Benutzer in einer hierarchischen Struktur gruppieren. Jede Komponente lässt sich von einem zentralen Server administrieren. Verbessern Sie Ihre Geschäftschancen und erhöhen Sie Ihre Sicherheit.

4. Transparenter Betrieb und absolut einfach in der Bedienung

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition ist sehr komfortabel. Alle gespeicherten Daten sind verschlüsselt, jedoch für Sie sichtbar und zugreifbar (nach dem Einloggen können Sie darauf zugreifen). Jedoch keine nicht-autorisierte Person kann sich einloggen oder Ihren Status, die Daten oder deren Struktur ausspähen.

5. Schutz gegen Ausspähen von Passwörtern

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition beinhaltet spezielle Funktionen, die das Ausspähen von Passwörtern durch Hacker oder Trojanische Pferde wie z.B. Back Orifice, SubSeven usw. verhindern.

6. Auslogg-Konsole für unbediente Computer

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition verfügt über eine spezielle „Auslogg-Konsolen”-Funktion , mit deren Hilfe sich der Zugriff auf den Computer immer dann sperren lässt, wenn am PC / Notebook nicht gearbeitet wird. Die lokale Konsole verbirgt sicher die Bildschirmdarstellung und gestattet Personen erst dann das Arbeiten am System, nachdem sie sich erneut authentifiziert haben.

7. Verschlüsselung externer Medien

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition unterstützt die Verschlüsselung externer Medien (z.B. Disketten, ZIP- und AZ-Platten, USB-Speicher-Sticks).

8. Administrierung benutzer-spezifischer Rechte

Dieses Tool ermöglicht dem Administrator, die Rechte eines jeden Benutzers im Netzwerk festzulegen. Jeder Benutzer erhält seinen Zugriffslevel - je nach seinen Rechten. Der Benutzer kann in seinen Zugriffsmöglichkeiten sowohl zeitlich als auch in bezug auf den jeweiligen Informationswert eingeschränkt werden. 

9. Passwort-Policy

DriveCrypt Plus Pack Enterprise Edition ermöglicht Administratoren, komplexe Optionen zur Passwort-Policy zu konfigurieren. Zudem lassen sich verbotene Passwörter spezifizieren. Hierdurch müssen sich die Benutzer beim Festlegen ihrer Passwörter an die Richtlinien des Unternehmens halten.

10. Passwörter wieder erlangen / Challenge-Response-Authentifizierung

Falls der Benutzer seine Authentifizierungsdaten vergisst, kann der Administrator remote das Passwort neu festlegen, wobei der Benutzer über das so bezeichnete Challenge-Response-Verfahren authentifiziert wird DCPP – Enterprise ist die erste, zentral verwaltete Verschlüsselungssoftware, deren zentrale Administrationskonsole die Verschlüsselungssoftware direkt auf den Client-Rechner installieren kann Ein weiteres, von Kunden gewünschtes Feature ist die Passwort-Wiedergewinnung nach dem Challenge-Response-Verfahren. Hierdurch lassen sich vergessene Passwörter zentral wiedergewinnen.

Alle Funktionalitäten wurden so gestaltet, dass sie sich extrem intuitiv bedienen lassen und Unternehmen das rasche und einfache Verschlüsseln und Schützen ihrer Computer ermöglichen.